Dein Grillforum

Home \ Dein Grillforum

Bierhähnchen, der Klassiker  

  RSS

LeckerEssen
(@leckeressen)
Neuling
Beigetreten: vor 4 Monaten
Beiträge: 3
18. Juli 2019 10:54  

Zum Einstand zeige ich euch eines meiner lieblings Grillrezepte.

Bierhähnchen, Dosenhähnchen oder Betrunkenes Huhn, es gibt viele Bezeichnung dafür.... und los gehts.

1 Hähnchen ohne Innereien
1 Dose Bier (0,5 l) (oder einen Geflügel-Grill-Halter)
2 EL Sojasauce
1 EL Honig
1 EL Öl
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Salz
bisschen Pfeffer aus der Mühle

Das Hähnchen gut waschen innen und aussen. Danach Trocken tupfen. Die Bierdosen öffnen und etwas 4 EL ausgießen. 

Aus den Zutaten eine Marinade herstellen. Das Hähnchen von allen Seiten dick damit einreiben. Nun auf die Dose setzen und für 2-3 Stunden auf den Grill, je nach Gewicht des Huhns.

WICHTIG: Es kann auch ohne die Dose zubereitet werden, hier gibt es diverse Hähnchenhalter für den Grill. Es gibt ein Nachrichten das die Dose nicht optimal ist da sich bei der Hitze einige Stoffe aus der Dose lösen. Hier fehlt dann der leichte Bier Geschmack im Fleisch. Bei der Variante ohne Bier empfiehlt es sich während dem Grillvorgang das Huhn mehrmals einzupinseln.

Dieses Thema wurde vor 4 Monaten von LeckerEssen geändert

Tani, GrillMeister, Bino und 1 Leute mögen
Zitat
Fleisch-Brater
(@fleisch-brater)
Mitglied Moderator
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 31
18. Juli 2019 13:34  

Top, danke dir. Ich mache das auch immer mit einem Hähnchenhalter, also ohne Dose. LG Fleischi


AntwortZitat
Bino
 Bino
(@bino)
Active Member
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 16
19. Juli 2019 11:38  

Lecker, die Variante mit deinen Gewürze kenne ich noch gar nicht. Wird ausprobiert. LG


AntwortZitat
GrillMeister
(@grillmeister)
Mitglied Admin
Beigetreten: vor 6 Monaten
Beiträge: 85
20. Juli 2019 8:34  

Sehr fein, ich mache oft noch  Kräuter unter die Haut, das ist auch  sehr lecker.

Auf der Suche nach Produkten zum Thema Grillen? Hier ansehen.
Neu im Forum? Hier kannst du dich vorstellen.
AufGrillen.de bei Instagram


AntwortZitat
Tani
 Tani
(@tani)
Eminent Member
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 20
20. Juli 2019 20:03  

Lecker Lecker, kann man auch mit Fanta machen, kommt auch gut an bei den Gästen. VG


AntwortZitat

Bitte Anmelden oder Registrieren