Dein Grillforum

Home \ Dein Grillforum
Lachs mit Gemüse in...
 

Lachs mit Gemüse in Alufolie  

  RSS

schmieder
(@schmieder)
Active Member
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 6
18. Juni 2019 13:29  

Zutaten:
4 küchenfertigen Lachs Scheiben (je ca. 170 g)
2 große Tomaten
1 große Karotte
1 Zucchini
4 Lauchzwiebeln
2 Chilischoten
1 Limette
2 EL Sojasoße
2 EL asiatische Fischsoße
1 TL 5-Spice Gewürzmischung
Salz
Pfeffer
Koriander
Alufolie

Zubereitung:
Die Tomaten waschen, trocken und vierteln. Die Kerngehäuse und den Strunk entfernen. Das Fruchtfleisch grob würfeln.
Die Lauchzwiebeln waschen, trocken und in Ringe schneiden. Die Chili der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen, anschliessend die Chilis klein schneiden. Die Karotte und die Zucchini schälen und in feine Streifen schneiden.

Alles in eine Schüssel geben und vermegen. Für die Marinade Sojasoße, Fischsoße, Gewürzmischung und ausgepressten Limettensaft verrühren.

Die Fische kalt abwaschen und trocken tupfen und 4 Stücke Alufolie vorbereiten. In die Mitte der Folie je ein Stück Fisch legen. Gemüse gleichmäßig auf dem Fisch verteilen.

Mit der Alufolie zu luftigen Päckchen zusammenfalten und fest verschließen. Auf dem heißen Grill ca. 16-18 Minuten grillen.

Alupäckchen vom Grill nehmen, öffnen, mit der Marinade, Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren. Fisch auf dem Teller mit Koriander bestreuen.

Hoffe es  schmeckt, machen wir schon seit einigen Jahren so, sind immer wieder begeistert.


Fleisch-Brater und Benzer zugestimmt
Zitat
Benzer
(@benzer)
Active Member
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 12
19. Juni 2019 16:08  

Klingt wirklich interessant, werde ich einmal versuchen.

Begeisterter Griller und Benzfahrer


AntwortZitat
Bones
(@bones)
Active Member
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 12
6. Juli 2019 20:03  

Danke Schmieder für das leckere Rezept


AntwortZitat
Fleisch-Brater
(@fleisch-brater)
Mitglied Moderator
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 31
13. September 2019 9:23  

Hallo Schmieder,

wir haben es gestern ausprobiert. War echt super lecker. Danke dir für das tolle Rezept.


AntwortZitat

Bitte Anmelden oder Registrieren